Wirtschaft Waählen - Nationalratswahl am 29.9.2019

Wirtschaftsthemen im Nationalratswahlkampf

Präsident Jürgen Mandl

Sehr geehrte Unternehmerin, sehr geehrter Unternehmer!

Starke Unternehmen sichern Arbeitsplätze! Deshalb müssen Wirtschaftsthemen nicht nur im Nationalratswahlkampf präsenter sein, sondern vor allem nach der Wahl in der Regierungsvereinbarung berücksichtigt werden! Ein Programm für Entlastung, Investitionen und Fachkräfte ist unerlässlich für einen starken Lebensstandort!

Um herauszufinden, wie viel Wirtschaft in den Parteiprogrammen steckt, organisierten wir kürzlich mit den Kärntner Spitzenkandidaten eine Podiumsdiskussion. Vier Unternehmer befragten die vier Kärntner Spitzenkandidaten der Nationalratswahl zu den wichtigsten Themen aus der WKÖ Agenda 2020. Einen Rückblick zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Ich bitte Sie, setzen Sie ein Zeichen für die Demokratie und machen Sie am Sonntag, 29. September 2019, von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

Herzliche Grüße

Jürgen Mandl, MBA
Wirtschaftskammerpräsident
und Unternehmer wie Sie

Wirtschaftsthemen im Nationalratswahlkampf

Sehr geehrte Unternehmerin, sehr geehrter Unternehmer!

Starke Unternehmen sichern Arbeitsplätze! Deshalb müssen Wirtschaftsthemen im Nationalratswahlkampf präsenter sein! Bei Fernsehkonfrontationen hat es in der Vergangenheit schon Sendungen gegeben, in denen Begriffe wie “Standort”, “Betriebe” oder “Unternehmen” kein einziges Mal erwähnt wurden!

Um herauszufinden, wie viel Wirtschaft in den Parteiprogrammen steckt, organisieren wir mit den Kärntner Spitzenkandidaten eine Podiumsdiskussion! In einer kürzlich durchgeführten Online-Umfragen haben wir die für Sie wichtigsten Wirtschaftsthemen aus der WKÖ Agenda 2020 zusammengetragen und aufbereitet. Am 17. September befragen vier Unternehmer nun die vier Spitzenkandidaten der Nationalratswahl zu diesen Punkten. Kommen Sie vorbei – denn nur der Vergleich macht Sie sicher!

Als spezielles Highlight für die Wahlkampfzeit haben wir ein Wahlbingo entwickelt! Kreuzen Sie online jene Felder an, die Ihrer Meinung nach bei der „Elefantenrunde‘“ von ATV, Puls4 und ServusTV am 22. September angesprochen werden. Alle richtigen Tipps haben die Chance auf einen von drei 500-Euro-Gutscheinen für Relaxtage in Kärnten!

Herzliche Grüße

Jürgen Mandl, MBA
Wirtschaftskammerpräsident
und Unternehmer wie Sie

Präsident Jürgen Mandl